Über uns

Wir sind eine Regionale Schule verbunden mit einem Grundschulteil. Somit können Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10 unsere Schule besuchen.

Zu unserem Einzugsbereich gehören die Gemeinden Börgerende-Rethwisch, Steinbeck, Admannshagen-Bargeshagen, Rabenhorst, Ostseebad Nienhagen und Elmenhorst/Lichtenhagen. Etwa 90% unserer Schüler kommen täglich mit dem Schulbus aus den umliegenden Orten zu uns. Die freie Schulwahl ab dem 5. Schuljahr nutzen auch einige Schüler aus anderen Orten. Sie kommen aus Bad Doberan, Rostock und Umgebung zu uns. Manchmal geht dieser Entscheidung eine Probebeschulung – für die wir nach Absprache offen sind – voraus.

Zur Conventer Schule gehören:

  • eine Grundschule als Volle Halbtagsschule mit 10 Klassen und 205 Schülern
  • eine Regionale Schule als gebundene Ganztagsschule mit 12 Klassen und 233 Schülern.

Mit dem Eintritt in die Grundschule lernen die Kinder in der Regel vier Jahre lang im festen Klassenverband. Da wir eine verbundene Grund- und Regionale Schule sind, haben sie die Möglichkeit im Anschluss ohne Schulwechsel in die Orientierungsstufe zu wechseln. In der Orientierungsstufe gilt für die Schüler der Klassenstufen 5 und 6 das Prinzip des Längeren Gemeinsamen Lernens. Ab der Jahrgangsstufe 7 können die Schüler weiterhin unsere Regionale Schule besuchen, mit dem Ziel, nach dem 9. Schuljahr die Berufsreife oder nach dem 10. Schuljahr die Mittlere Reife zu erwerben.

An unserer Schule erteilen momentan 30 hauptamtlich tätige Lehrerinnen und Lehrer Unterricht. Verstärkt und unterstützt wird das Lehrerteam durch eine Sonderpädagogin und eine Schulsozialarbeiterin.

Unser Schulkomplex besteht aus mehreren Gebäuden, die in den letzten Jahren umfassend saniert und erweitert wurden. Für den Unterricht können wir darüber hinaus die Turnhalle und den angrenzenden, ebenfalls kürzlich sanierten Sportplatz der Gemeinde Rethwisch-Börgerende nutzen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Profil.